Interne Weiterbildung – VHS Wien: Die Lebenswelt von Jugendlichen aus Afghanistan

Vom Geburtsland bis zur neuen Heimat

Veranstalter: Personalentwicklung – VHS

Wann: 06.12.2019 , 09:00 – 13:00 Uhr

Inhalt: 
* Überblick über die gegenwärtige Situation in Afghanistan
* Politische, religiöse und geschichtliche Hintergrundinformation
* Einblick in die Besonderheiten der afghanischen Community in Österreich
* Lebensrealitäten von AfghanInnen auf und nach der Flucht- mit Fokus auf Jugendliche in Wien
* Handlungsstrategien für die Arbeit mit geflüchteten AfghanInnen

Methoden: Input, Diskussion, Kleingruppenarbeit

Ziel: Sie haben einen Überblick über die aktuelle politische Situation und die kulturellen Hintergründe Afghanistans. Sie kennen Erfahrungen und Erwartungen von AfghanInnen auf und nach der Flucht und sind über die besonderen Herausforderungen, im Umgang mit geflüchteten TeilnehmerInnen, sensibilisiert.

Shokat Ali Walizadeh 
Workshopleiter (z.B. UNHCR, Asylkoordination, Caritas), Integrationsberater, Mitarbeiter im Projekt CORE (MA 17), Mitbegründer des afghanischen Sport- und Kulturvereins “Neuer Start” 

für weitere fragen und Anmeldung, melden Sie sich bei Personalentwicklung – VHS

Tel.:  +43 1 891 74 100 459 

E-Mail: weiterbildung@vhs.at

Mehr Infos