Es gibt keine Sicherheit für Abgeschobene

Im Jahr 2017 gab es mehr als 10 000 zivile Opfer in Afghanistan. Derzeit sind viele Menschen von einer Abschiebung nach Afghanistan bedroht. Wenn sie zur Rückkehr gezwungen werden, ist ihr Leben in akuter Gefahr, betont Skokat Ali Walizadeh. Bericht: Karin Windpessl Fotos: Martina Huber Diakoniewerk Oberösterreich Beschreiben Sie bitte die sicherheitspolitische Lage in Ihrem Heimatland Afghanistan!  Skokat Ali Walizadeh: Meine Heimat ist […]

Read more

Pressekonferenz „Kein Schutz für Flüchtlinge aus Afghanistan“

Einladung zur Pressekonferenz der asylkoordination österreich und des Vereins „Neuer Start“  Kein Schutz für Flüchtlinge aus Afghanistan Freitag, 7. Dezember 2012, 10 Uhr  im Presseclub Concordia, Bankgasse 8, 1010 Wien Die Sicherheitslage in Afghanistan hat sich in den vergangenen Monaten dramatisch verschlechtert. Das bestätigt auch die „International Crisis Group“ in ihrem Bericht im Oktober dieses Jahres. Während europäische Organisationen ihre MitarbeiterInnen aus […]

Read more

Pressemitteilung: Langer Tag der Fluch 2019: Potential afghanischer geflüchteter Personen für unsere Gesellschaft

Anlässlich des ‚Langen Tages der Flucht‘ laden das Wiener Rote Kreuz und der Verein „Neuer Start“ am 27. September 2019 von 15:30 bis 18:30 am Urban-Loritz-Platz zum regen Austausch ein. Im Fokus der Veranstaltung steht das Thema ‚Potential afghanischer geflüchteter Personen für unsere Gesellschaft‘. Mit einer Couch und gemütlichen Sitzgelegenheiten werden PassantInnen dazu eingeladen, das Gespräch zu suchen. Sie haben […]

Read more