Die Lebenswelt afghanischer Geflüchteter

Map Unavailable

Date/Time
Date(s) - 20/02/2020
14:45 - 18:45

Location
Pädagogische Hochschule Wien

Categories No Categories


Afghanistan ist bekannt als ein Land, das seit Jahrzehnten von politischen Unruhen und Kriegen geprägt ist. Menschen, die aus diesem Grund aus Afghanistan geflüchtet sind, finden im medialen Diskurs Österreichs häufig Erwähnung. Dieses Seminar klärt über die politischen, geschichtlichen und religiösen Hintergründe auf, die der aktuellen Situation in Afghanistan zugrunde liegen. Es nimmt Bezug auf die Besonderheiten der Flucht und die Lebensrealitäten geflüchteter Afghan*innen in Österreich. Ein Blick auf aktuelle Geschehnisse im Land gibt Aufschluss auf die gegenwärtige, von außen oft schwer zu überblickende, Lage.

 

Die Teilnehmenden erhalten…
… einen Überblick über die gegenwärtige Situation in Afghanistan
… politische und geschichtliche Hintergrundinformation
… Einblick in die Besonderheiten der afghanischen Community in Österreich, sowie die Lebensrealitäten von Afghan*innen auf und nach der Flucht, mit Fokus auf Jugendliche
… mögliche Handlungsstrategien für die Arbeit mit geflüchteten Afghan*innen

Referent: Shokat Ali Walizadeh, Afghanischer Sport- und Kulturverein NEUER START

Veranstalter: Pädagogische Hochschule Wien

Deutsch
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PH-Online als Studierende/r identifizieren.
Bitte teilen Sie den Beitrag auf Ihre kanelle! danke!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.