Umgang mit Geld und Banken

Wir Vereins Mitglieder haben ofter problem, Umgang mit Geld und Banken eine neue Systam die nie zutun gehabt haben gehabt.

Als wir neu hierher gekommen nach einige zeit müssten wir Umgang mit Geld und Banken lernen müssen, wir sind zu Lobby 16 gegangen um eine Workshop zum Thema gefragt.

Lobby 16 hat ein Verbindung mit Erste zweite Bank geschaffen als erste WS für unser Mitglieder organisiert und dann hatte zwei Mitglieder des Verein ein training gegeben um wir selbst für Geflüchtete auf Muttersprache anbieten.

Nach training haben wir mehre WS für Geflüchtete durchgeführt.

Ziel:

  1. Die Teilnehmer bekommen Sicherheit im Umgang mit Banken
  2. Sie wissen wo sie sich hinwenden können falls sie Unterstützung brauchen
  3. Sie bekommen einen Überblick über Bankprodukte
  4. Sie können finanzielle Ziele planen, einen Haushaltsplan führen
  5. Sie haben von Schuldenfallen gehört und wissen wie man sie vermeiden kann

Dauer:

1x 3 Stunden

15 minuten Pause

Inhalte:

  1. Was machen Banken?
  2. Finanzielle Ziele
  3. Haushaltsplan
  4. Bankprodukte
    1. Girokonto
    1. Sparformen
    1. Versicherung

Eine Kooperation war mit Die Zweiter Sparkasse, Verein “NEUER START” und lobby.16