Integration und Kultur - Austausch durch Fussball

Liebe Freunde und Bekannte, 

Sehr geehrte Damen und Herren!

Der Verein Afghanische Jugendliche – Neuer Start in Österreich organisiert heuer schon zum vierten Mal ein Fußballturnier. Dieses Jahr wird das Fußballturnier unter dem Motto "Integration und Kultur – Austausch durch Fußball" stattfinden.
Das Besondere an diesem Turnier ist, dass zusätzlich zu den Spielen auch eine Ausstellung unter dem Namen Von Kabul bis Wien stattfinden wird.
Im Rahmen dieser zwei tägigen Veranstaltung von Samstag bis Sonntag (02-03.August.2014) möchten wir einen interkulturellen Austausch zwischen den Kulturen von Österreich und Afghanistan ermöglichen. Neben einer Fotoausstellung gibt es auch afghanische Handwerke zu bewundern.
Weiters haben die Besucher/innen auch die Möglichkeit, selbst einen Drachen zu basteln. Dabei werden diese von unseren Expert/innen beraten und unterstützt.
Weitere Workshops und Aktionen, die im Programm stehen:

  • Afghanische und österreichische Volksmusik
  • Dubeity (Gazal) Pop
  • Afghanische Kinderspiele
  • Zwei Kindermannschaften spielen gegeneinander (Kabul gegen Wien) vor dem großen Finale
  • Afghanisches Essen
  • Allgemeine Informationen über Afghanistan und Österreich
  • Traditioneller afghanischer und österreichischer Tanz

Am Ende der Veranstaltung werden drei Personen, die sich in der österreichischen Gesellschaft sehr gut integriert haben, vorgestellt. Diese erhalten auch einen Preis und Urkunden.

Ort und Datum der Veranstaltung:

Ort: 1220 Wien, Am Langen Felde 60 bei der KSC / FCB Donaustadt
Datum: Samstag und Sonntag, 02-03.August.2014 , von 9 bis 20 Uhr

Wir freuen uns sehr auf Ihren Besuch!

Für nähere Information sind wir für Sie erreichbar unter:

Tel.: Morteza Mohammadi: +436803365277

Shokat Ali Walizadeh: +4369919004013

Anmeldungen unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Einladung als PDF Datei runterladen

Workshop: Umgang mit Geld und Banken

Mittwoch, 20. November
von 17:30 bis 19:30

Neutorgasse 4-8, 1010 Wien (Nähe U4 & U2 Station Schottenring)
Bene-Gebäude - 3. Stock bei Erste HUB läuten

Das Workshop unterstützt junge Flüchtlinge in Österreich beim Umgang mit Geld und Banken. Wir zeigen euch, wie man ein Konto eröffnet, wie man am besten mit seinem Konto umgeht, wie man Geld sparen kann und was Banken machen.

Bitte meldet euch bei Shokat Ali, wenn ihr Interesse habt!
Tel.: 0699 / 19 00 40 13
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir freuen uns sehr, wenn ihr mitmacht! Wir, drei junge Afghanen (Verein "Afghanische Jugendliche-NEUER START in Österreich"), leiten das Workshop selbst!
Bevor wir nach Österreich gekommen sind, hatten wir keinen Kontakt zu Banken. Wir haben so unsere Erfahrungen gemacht und dann eine Schulung besucht -organisiert über lobby.16 – nun möchten wir das erworbene Wissen weitergeben.

Der Verein lobby.16 unterstützt junge Flüchtlinge bei Ausbildung und organisiert auch Workshops zu verschiedenen Themen. Und junge Flüchtlinge lernen dabei auch selbst Workshops für andere junge Flüchtlinge zu halten.

Vortragende: Juma Najafi, Tamim Solimani und Shokat Ali Walizadeh

Wir freuen uns euch bald zu sehen!

Liebe Grüße

Juma, Tamim und Shokat Ali

Eine Kooperation von: Die Zweiter Sparkasse, Verein "Afghanische Jugendliche-NEUER START in Österreich" und lobby.16


Umgang mit Geld

Von Kabul bis Wien

Integration durch Fußball

Da gerade Fußball sehr gut dazu geeignet ist,sprachliche, religiöse, kulturelle und weltanschauliche Differenzen zu überwinden, veranstaltet der Verein „Afghanische-Jugendliche Neuer-Start in Österreich“ ein Fußballturnier mit folgenden Zielen:

  • Durch die Schaffung eines Raumes der Begegnung gegenseitiges Interesse und Verständnis zwischen Flüchtlingen und Migrant/innen und der österreichischen Bevölkerung zu fördern und somit einen Beitrag für ein friedliches Miteinander zu leisten.
  • Erstellen eines neuen sozialen Umfelds für ein friedliches Zusammenleben.
  • Erschließen von Verbesserungsmöglichkeiten der Integration von afghanischen Flüchtlingen und Migrant/innen.
  • Beseitigung von gegenseitigen Vorurteilen durch die Erstellung eines klaren und realistischen Bildes sowohl zum Leben in Afghanistan als auch in Österreich.

 

Wir veranstalten das Turni er heuer zum dritten Mal.  Im Jahr 2011 haben 16 Mannschaften und im Jahr 2012 haben 16 Mannschaften von verschiedenen Nationen daran teilgenommen. Wegen  des großen Erfolgs möchten wir dieses Projekt gerne fortsetzen und laden Sie herzlichst dazu ein.

Das Fußballturnier findet von 6. bis 7. Juli 2013 statt. Die Anmeldefrist läuft bis zum 21. Juni 2013. Mannschaften von 11 Spielern spielen auf einem großen Fußballfeld. Die Anmeldegebühr beträgt 150€.

Sollten sie mehr Informationen benötigen, können Sie uns gerne kontaktieren:

Anmeldungen unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Einladung als PDF Datei runterladen

Drachensteigen am 7. Juli  für Kinder